Folge 026: GAINCUBE – Ist das die „Eierlegende Wollmilchsau“ für Personal Trainer?

Positionierung mit einem 2x2m großer Container als kleinstes Personal Trainer Studio?

Viele die mich kennen, wissen, dass ich großer Fan der EKS Strategie nach Wolfgang Mewes bin. Laut dieser Strategie war noch nie eine „Eierlegende Wollmilchsau“ erfolgreich. Und natürlich ist es ja nur meine ganz persönlich Aussage mit der Wollmilchsau. Der GainCube hat überhaupt nicht diesen Anspruch, sondern er möchte als das absolut flexibelste und kleinste Personal Trainer Studio der Welt wahrgenommen werden. Mir ging eben spontan die WMS durch den Kopf.

Nun aber zu den Fakten: Ich habe den GainCube Ende letzten Jahres entdeckt, als ich zu den Podcast-Themen „Personal Trainer Studio vs. Fahrender Personal Trainer“ recherchiert habe. Und so bin ich auf Alexander Blocher, dem Entwickler des Gaincube gestoßen. Ich finde, dieser Podcast rundet die beiden oben genannten Themen gut ab und Du hast als Personal Trainer nun noch eine weitere Idee, Dein Personal Training Konzept zu gestalten, Dich besonders zu positionieren.

Für mich als „Fahrender Personal Trainer“ ist der GainCube eine echte Alternative zu eigenen Räumlichkeiten. Gerade die Möglichkeit beim Klienten zu Hause ein cooles und absolut einmaliges Personal-Training-Erlebnis schaffen zu können, finde ich verführerisch. Ich habe auf kleinsten Raum alles dabei was ich bräuchte. Na klar, in meinen Kofferraum geht auch schon vieles; aber je nach Konzept passt es eben nicht rein.

Vielfalt

Die portablen oder wahlweise stationären Einstellmöglichkeiten des GainCubes ermöglichen Fitness- und Gesundheitstrainings unter studiogleichen Bedingungen, an der frischen Luft und den schönsten Orten der Stadt – von präventiven Bewegungsformen bis hin zu Functional Training. Der frei konfigurierbare und modulare Aufbau des GainCubes verfolget den Anspruch höchster Individualisierbarkeit und zielgruppenspezifischer Lösungsansätze – einsetzbar in Unternehmen, Kommunen, Fitnessclubs oder Sport- und Bildungseinrichtungen. Neuster Coup: Das Funktionelle Ganzkörperkräftigung des GainCupes verfügt seit kurzem über eine §20 SGB V Zertifizierung im Bereich Outdoortraining.

Nun stell Dir folgende Situation vor, Du bekommst die Anfrage für ein BGM-Konzept und kannst dem Unternehmen direkt noch das „eigene Fitnessstudio“ mitliefern, ohne dass das Unternehmen umbauen muss. Du kannst sofort Kleingruppentrainings-Konzepte umsetzen, mit Deiner Stadt sprechen, ob ihr gemeinsam dieses Trainingstool im ortansässigen Park aufstellt und gemeinsam ein von der Stadt finanziertes innovatives Gesundheitstraining anbietet. Fakt ist definitiv eines: Du hast eine aktuell absolut einmalige Positionierung und Wettbewerbsvorteil.

Vielleicht denkst Du jetzt: Was soll das denn? Wie sagte Daniel Zanetti so schön: „Erfolgreiche Unternehmen sind innovative Unternehmen. Wer nicht innovativ ist, wird vom Kunden gemieden. Wer vom Kunden gemieden wird, geht unter.“.

Der GainCube ist für mich absolut innovativ.

Hast Du Interesse noch weitere Informationen zum GainCube, dann findest Du diese hier…

GainCube-Code: Mit der Nutzung des Codes: „BCGC“ erhältst Du pauschal 10% Rabatt auf den Verkaufspreis eines GainCubes und dem Hängersystem zzgl. 250€ Rabatt auf die Auslieferung.

Ich möchte Dir mit meinen beiden Podcastfolgen zum GainCube Inspiration und Innovation mitgeben. In meiner heutigen Folge interviewe ich Alexander, der uns erklärt, was der GainCube genau ist und wie Du ihn im Personal Training nutzen kannst. In meiner 2. Folge, die in einer Woche erscheint, interviewe ich Thorsten Grießer zu allen betriebswirtschaftlichen Hintergründen.

Ich wünsche Dir nun viel Freude beim Zuhören. Wie immer freue ich mich über Feedback. Und wenn Dir mein Podcast gefällt, dann bewerte ihn bitte in den bekannten Portalen. Ich danke Dir sehr dafür.

Ich freue mich, wenn auch Du mir Deine Fragen per Mail zukommen läßt. Du findest weitere Informationen rund um das Thema Personal Training und mich in meinem Blog…

Abonniere am besten direkt meinen Podcast:

iTunes Business-Podcast für Personal Training Business-Podcast für Personal Training Business-Podcast für Personal Training

Einfach auf das Symbol von Apple, Android oder Spotify klicken und darüber den Business-Podcast für Personal Training abonnieren.

Ich freue mich natürlich riesig, wenn Du mir eine Bewertung schreibst.

Und nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Hören!

Shownotes

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Personal Trainer werden rentenversicherungspflichtig. Fakt! Schütze Dich vor diesem Risiko >> MEHR ERFAHREN