Honorarkonzepte im Personal Training

Folge 048 – Honorarkonzepte im Personal Training

Honorarkonzepte im Personal Training gibt es viele.

Doch welches passt am besten zu mir bzw. zu meinem Klienten?

Das etablierteste Honorarkonzept im Personal Training ist sicherlich das „Karten-Konzept“. Ich biete eine 10er, 20er, 50er Karte – oder mehr – an, die im Voraus bezahlt wird. Doch ist es auch das beste Honorarkonzept für Personal Trainer?

Es gibt aber natürlich noch viele weitere Honorarkonzepte im Personal Training wie z.B. die monatliche Abrechnung, die feste Anzahl an Trainingseinheiten pro Monat, Einzelstundenabrechnung und vieles mehr.

Welche Vor- und Nachteile haben bestimmte Honorarkonzepte im Personal Training?

Allein die Umstellung der aktuellen Mehrwertsteuer zum 01.07.2020 und die Rückumstellung am 01.01.2021 wird alle Kollegen in die Bredouille bringen, die Vorabkasse gemacht haben, aber noch viele Stunden bis zum 30.06. nicht abtrainiert haben. Hier muss eine Korrektur der voraus bezahlten Trainingsstunden erfolgen. Aber auch „emotionale“ Themen wie bspw. „Ich habe vor 3 Monaten vorab das Geld bekommen und fahre zum Klienten und hab das Gefühl, ich bekomme kein Geld.“ höre ich immer wieder von Kollegen bereitet ihnen immer wieder Schwierigkeiten.

„Gefühlt“ habe ich in meinen 23 Jahren Personal Training alles ausprobiert und habe mich dann doch seit über 20 Jahren für ein und das selbe Honorarkonzept im Personal Training entschieden. Es ist für mich das praktikabelste, das einfachste, auch für meine Klienten und das plausibelste. Es ist am besten umsetzbar und vor allem aber bekomme ich keine emotionalen Themen damit.

Was ich damit alles meine, erfährst Du in m einer neuen Podcast-Folge meines Business-Podcast für Personal Training.

Ich wünsche ich Dir viel Spaß beim Zuhören.

Wenn Du weitere Fragen an mich hast bzw. Themenvorschläge, dann schreibe mir gerne…

Nutze auch meinen Blog, um über weitere interessante Themen rund um die PREMIUM Dienstleistung Personal Training informiert zu sein.

Abonniere am besten direkt meinen Podcast:

iTunes Business-Podcast für Personal Training Business-Podcast für Personal Training Business-Podcast für Personal Training

Einfach auf das Symbol von Apple, Android oder Spotify klicken und darüber den Business-Podcast für Personal Training abonnieren.

Ich freue mich natürlich riesig, wenn Du mir eine Bewertung schreibst.

Und nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Hören!

Shownotes

Wie hoch ist Dein Stundenhonorar als Personal Trainer, Coach, als Selbständiger? Hast Du dieses exakt bestimmt? Auf Heller und Pfennig kalkuliert? Wenn nein, dann klicke hier…

Suchst Du dauerhaften Erfolg als Personal Trainer, so werde Teil meines einzigartigen Mentorship-Programms.

Spare Zeit und Geld mit der richtigen Steuerstrategie

Spare Zeit und Geld mit der richtigen Steuerstrategie

Ich freue mich, Dir meinen Ratgeber für alle Steuerfragen eines Personal Trainers und Gesundheits-Coach vorstellen zu können.

2 Kommentare
  • Thea
    Veröffentlicht um 12:15h, 25 Juni Antworten

    Wieder einmal ein sehr informativer, gelungener, hilfreicher Podcast! Besonders die letzte Viertel Stunde gefällt mir sehr. Also… bis zum Ende hören.

    • Eginhard Kieß
      Veröffentlicht um 12:28h, 25 Juni Antworten

      Herzlichen Dank Thea für Deine wertschätzenden Worte. Ich freue mich, wenn ich mit meinem Podcast helfen kann. Dir weiterhin viel viel Erfolg! Eginhard

Einen Kommentar schreiben

 NEU Online Kurs "Starte Dein Online Personal Training"  >> JETZT ERWERBEN