Honorarerhöhung

Folge 103 – Warum Du Dein Umsatzziel noch nicht erreichst!

Wie uns unsere Glaubenssätze am Erfolg hindern

Letzte Woche haben wir unsere Gaspreiserhöhung bekommen. Statt bisher 2.496€ pro Jahr, zahlen wir nun 6.708€. Das sind 4.212€ mehr. Richtig gelesen: 4.212€.

Und wir werden nicht die Einzigen sein. Und nun lass uns die Problem-Gemengelage noch etwas deutlicher ausdrücken: Erst Corona-Krise, dann fortwährende Kriegs-Krise und nun Gas- und Stromkrise mit megasatten Aufschlägen.

Und nun komme ich mit der Aussage…

IN DER KRISE WERDEN DIE GEWINNER VON MORGEN GEMACHT.

RICHTIG! So ist es. Es ist quasi ein „Wirtschaftsgesetz“.

Vielleicht denkst Du jetzt: Mir erzählt aber jeder, was gerade NICHT geht. Was ich alles sein lassen soll. Warum ich mich jetzt niemals selbstständig machen sollte. Warum ich schon gar nicht ein halbwegs laufendes Personal Training Konzept ändern sollte. Und warum ich gerade jetzt auf KEINEN FALL mein Honorar erhöhen sollte.

Darf ich deutlich sein?

BULLSHIT!

Mach Dich selbstständig. Ändere, wenn notwenig, Dein Personal Training Konzept. Stelle Dich gerade jetzt neu auf. Erhöhe gerade jetzt Dein Honorar.

Es gibt grundlegende Faktoren, die uns gerade jetzt daran hindern, etwas zu ändern. Es gibt Ängste und Unsicherheiten, die uns im schlimmsten Falle lähmen. Und wie oft habe ich das in den letzten Monaten bei Kollegen erlebt. Bei zu vielen. Dir darf das nicht passieren.

Und nahezu immer ging ein klares Ergebnis damit einher: Sie alle erreichten ihre Umsatzziele nicht. Sie alle haben ständig finanzielle Not und leben im Mangel – auf vielen Ebenen, letztendlich nicht nur finanziell.

Warum das so ist, darüber berichte ich in meiner neuen Podcastfolge „Warum Du Dein Umsatzziel noch nicht erreichst!“.

Ich hoffe sehr, dass Du viele wertvolle Ideen und Anregungen bekommst.

Den Link zum Online-Kurs „Honorarerhöhung für Personal Trainer & Coachesfindest Du hier…

Wenn Du Dich noch für die Erfolgsformel im Personal Training interessierst und mittels DER Kenngröße herausfinden möchtest, ob Du betriebswirtschaftlich erfolgreich arbeitest, dann lade Dir hier für 0 Euro alles herunter…

PS: Wenn Dir diese Podcast-Folge oder mein Podcast grundsätzlich gefällt, dann freue ich mich riesig über eine positive Bewertung bei Apple, Google, Youtube & Co. Hinterlasse auch gerne hier Deinen Kommentar.

Wenn Du weitere Fragen an mich hast bzw. Themenvorschläge, dann schreibe mir gerne…

Nutze auch meinen Blog, um über weitere interessante Themen rund um die PREMIUM Dienstleistung Personal Training informiert zu sein.

Abonniere am besten direkt meinen Podcast:

iTunes Business-Podcast für Personal Training Business-Podcast für Personal Training Business-Podcast für Personal Training

Einfach auf das Symbol von Apple, Android oder Spotify klicken und darüber den Business-Podcast für Personal Training abonnieren.

Ich freue mich natürlich riesig, wenn Du mir eine Bewertung schreibst.

Und nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Hören!

Shownotes

Spare Zeit und Geld mit der richtigen Steuerstrategie

Spare Zeit und Geld mit der richtigen Steuerstrategie

Ich freue mich, Dir meinen Ratgeber für alle Steuerfragen eines Personal Trainers und Gesundheits-Coach vorstellen zu können.

Online Kurs zum „Online Personal Training“

Online Kurs zum „Online Personal Training“

Online Personal Training ​- ​Die Alternative in der Corona-Krise

Was ist mir wichtig?
Das Du schnell ins Umsetzen kommst!

Mein Online Kurs ​bietet Dir alle wichtigen Informationen, um schnell Dein Online Pewrsonal Training umzusetzen. Weitere Informationen findest Du hier…

Suchst Du dauerhaften Erfolg als Personal Trainer, so werde Teil meines einzigartigen Mentorship-Programms. Das nächste Mentorship-Programm startet 2023 wieder. Trage Dich hier in meine Interessentenliste ein…

Lass uns gerne persönlich sprechen, wie mein Mentorship-Programm für Dich am besten passt. Ich freue mich!

Honorarkalkulation Personal Training

Honorarkalkulation Personal Training

Wie hoch ist Dein Stundenhonorar als Personal Trainer, Coach, als Selbständiger? Hast Du dieses exakt bestimmt? Auf Heller und Pfennig kalkuliert? Hast Du dabei auch an Deine Zukunft in 3, 5 bzw. 10 Jahren gedacht? Wenn nein, dann klicke hier…
Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben