Personal Trainer Fortbildung

Träumst Du von Selbstständigkeit? Möchtest Du erfolgreich als Personal Trainer arbeiten? Bist aber der Meinung, dass am Ende des Monats zu wenig Geld übrig bleibt? Genau das Gegenteil ist der Fall, wie man am Beispiel der Referenten Rabea und Eginhard Kieß sieht.

Nach über 21 Jahren Berufserfahrung als erfolgreiche PREMIUM PERSONAL TRAINER wissen Rabea & Eginhard Kieß genau, worauf es ankommt und welche Fehler vermieden werden können. Viele hundert Personal Trainer haben sie in den letzten Jahren ausgebildet und erfolgreich gemacht.

Diese Fortbildung hilft Dir, die Einstiegshürden in die Selbstständigkeit zu meistern. Eginhard Kieß wird erstmals auf die massiv veränderte steuerliche Begutachtung des Berufes Personal Trainer eingehen und Dich ebenso über die Rentenversicherungspflicht als Personal Trainer informieren. Die Finanzämter haben wesentliche Veränderungen vorgenommen. Hole Dir das neuste Steuer-Know-how, um nicht wie viele andere Personal Trainer in die Steuerfalle zu tappen.

Es geht aber nicht nur um Steuern und Versicherungen. Ganz im Gegenteil: In seinem Seminar wirst Du über alle existenziell notwendigen Themen informiert. Umfassender geht es nicht.

Inhalte der Ausbildung

Während der Seminartage erhalten Sie u.a. Antworten auf folgende Fragen:

Betriebswirtschaftliche Grundlagen

  • Grundlagen zum Berufsverständnis „Personal Training“
  • Wie sieht meine Zielgruppe aus und wie erreiche ich sie?
  • Betriebswirtschaftliche Aspekte im Personal Training
  • Welche rechtlichen und steuerlichen Grundlagen muss ich beachten?
  • Bin ich als Personal Trainer gewerbesteuerpflichtig oder nicht?
  • Neustes Steuer-Know-how 2019
  • Honorarkalkulation
  • Inhalte eines Unternehmenskonzeptes
  • Financial Planning – Welche Versicherungen brauche ich und wie sichere ich meinen Lebensabend ab?
  • Rentenversicherungspflicht für Personal Trainer – Ja oder Nein?
  • Marketing & Akquise im Personal Training
  • Marktauftritt, Werbung, Internet – Welche sinnvollen Marketinginstrumente gibt es?
  • Kundenakquise, Kundenbindung – Wie gehe ich sensibel auf die individuellen Bedürfnisse meiner Kunden ein?
  • Welche Marketinginstrumente haben sich im Personal Training bewährt?

Eingangs-Check-up im Personal Training

Erfassung und Analyse von:

  • Notwendige Personendaten
  • Ziele, Wünsche, Erwartungen
  • Relevante medizinische Daten für eine ganzheitliche Trainingsbetreuung
  • Lifestylefragen
  • Ernährungsgewohnheiten
  • Statusbefund/ Haltungsbefund

Praktische Durchführung und Bewertung:

  • Muskelfunktionstests
  • Durchführung und Erhebung eines Gelenkstatus
  • Sinnvolle und notwendige Körperparameter
  • Manuelle Blutdruckmessung
  • Stress-EKG Messung, HRV

Wo?

Family Fitness Club Bergisch Gladbach
Richard-Zanders-Straße 8-10
51465 Bergisch Gladbach

Wann?

05. bis 08. September 2019
Start am 05.09. um 10.00 Uhr. Ende am 08.09.2019 um 16.00 Uhr

Teilnahme- und Kosteninformation

Zu dem Seminar werden max. 12 Teilnehmer zugelassen, damit die Effektivität hoch ist. Die Erfahrung zeigt, dass der Referent bei einer kleinen Gruppe wesentlich mehr Inhalte vermitteln kann und der Erfahrungsaustausch viel intensiver ist.

Diese Fortbildung ist bildungsscheckberechtigt. Sie haben somit die Möglichkeit, bis zu 500 Euro pro Kalenderjahr an Fortbildungskosten erstattet zu bekommen.

Fortbildungsgebühr

Normalpreis:
Der Seminarpreis beträgt 995,00€ inkl. MwSt.

Frühbucheraktion:
Der Seminarpreis mit Frühbucherrabatt beträgt 845,00 inkl. MwSt.
Der Frühbucherrabatt gilt bis 31.07.2019

Hier kannst Du Dich anmelden…

 NEU Online Kurs "Starte Dein Online Personal Training"  >> JETZT ERWERBEN