Dreiteiliger Online-Workshop für Personal Trainer und Coaches

Mehr verdienen, weniger arbeiten

Wie du dein Wunsch-Honorar souverän verkaufst ohne Angst zu haben, damit Klienten zu verlieren.


In dieser Workshop-Reihe zeige ich dir ...

Wie du meine simple Kompassmethode für dein persönliches und finanzielles Wachstum nutzt

Wie ich es geschafft habe, meinen Stundensatz auf 250 € netto zu erhöhen, dadurch weniger arbeite und mehr Zeit für mich und meine Familie habe

Wie es dir gelingt, dein Wunsch-Honorar selbstbewusst und souverän zu verkaufen ohne Angst zu haben, damit Klienten zu verlieren

Welche fünf fatalen Fehler du vermeiden solltest, wenn du als Personal Trainer mehr Geld verdienen und dir ein erfolgreiches Unternehmen aufbauen willst

Kostet dich keinen Cent!

David Macke

Für den Aufbau meiner Selbständigkeit war Eginhard der wichtigste Wegweiser.

Gemeinsam haben wir an meiner Positionierung, Kommunikation und dem Herausarbeiten der eigenen Werte gearbeitet. 

Zwei Jahre später sage ich, dass es die WERTVOLLSTE INVESTITION in den letzten Jahren gewesen ist und es sich schon nach kurzer Zeit bezahlt gemacht hat.

Laura Schlosser

Dank Eginhard’s Coaching habe ich mein Honorar erhöht und mit jedem einzelnen Kunden ein sehr positives Gespräch darüber geführt.

Mit dem Ergebnis, dass 100% meiner Klienten Verständnis haben und weiterhin mit mir trainieren.

4 Gründe, warum der Workshop für dich Gold wert ist:

1

Dein Geld reicht hinten und vorne nicht

Du kommst zwar irgendwie gut über die Runden. Aber sobald eine Autoreparatur ansteht, Klienten krank oder im Urlaub sind oder Steuernachzahlungen kommen, wird es verdammt eng. Ganz zu schweigen, dass du mit deinem aktuellen Einkommen weder Renten-Rücklagen bildest noch eine Familie ernähren könntest.

2

Kein Urlaub, kaum Freizeit. Du bist nur noch am Arbeiten

Du arbeitest von morgens bis abends, damit genug Geld reinkommt. Während alle anderen am Baggersee sitzen, musst du arbeiten. Du kannst dich nicht erinnern, wann du das letzte Mal Urlaub gemacht hast.

3

Du zweifelst, ob die Selbstständigkeit etwas für dich ist

Du bekommst dein Business einfach nicht ans Laufen und sitzt im Hamsterrad: Du suchst dir einen 2., 3. oder sogar 4. Job, nur um deinen Traumberuf finanzieren zu können. Hast am Ende aber zu wenig Zeit, um neue Kunden zu akquirieren oder anzunehmen. Im schlimmsten Fall hängst du deinen Traumberuf an den Nagel, um am Ende doch wieder in der frustrierenden Festanstellung zu landen.

4

Du traust dich nicht, mehr Geld zu verlangen

Andere Trainer verdienen bis zu 10.000 Euro monatlich, nehmen 100, 120 oder sogar 150 € die Stunde. Aber du selbst kannst diese Honorare einfach nicht überzeugend verkaufen oder hast Angst, deine Preise zu erhöhen, weil dir sonst die Kunden weglaufen könnten

Mach dir selbst keinen Vorwurf, wenn du gerade in einer solchen Zwickmühle steckst - du liebst deinen Job, aber das Geld reicht hinten und vorne nicht. Mir ging es am Anfang meiner Selbstständigkeit genau so.

Ich war 29, lebte noch in meiner Studentenbude und hatte endlich meinen ersten Personal Training Klienten akquiriert. Diesem Klienten, ein erfolgreicher Jungunternehmer, bin ich bis heute dankbar, denn er sagte mir auf den Kopf zu:

,,Eginhard, du hast nicht wirklich einen Plan von dem, was du da tust. Unabhängig davon bist du bist viel zu billig. Lerne endlich, unternehmerisch zu denken."

Das zu hören war hart. Aber öffnete mir die Augen. Ich begriff: Wenn ich langfristig bis ins Rentenalter den Beruf ausüben möchte, den ich liebe, reicht es einfach nicht aus, ein guter Trainer zu sein. Ich musste zum Unternehmer werden, mein Business langfristig strategisch aufsetzen und profitabel wirtschaften, damit es selbst in Krisenzeiten auf stabilen Beinen steht.

Heute, mit 53 Jahren, arbeite ich nach wie vor leidenschaftlich als Personal Trainer mit herausragenden Unternehmerpersönlichkeiten zusammen. Obwohl ich inzwischen viel weniger arbeite als damals, generiere ich als Personal Trainer 5-stellige Monatsumsätze, die mir und meiner Familie ein solides Einkommen verschaffen.

Seit über 25 Jahren ist es meine Mission, Personal Trainer als Business Coach zu unterstützen, sich ebenfalls ein langfristig erfolgreiches Unternehmen aufzubauen.

Workshop-Termine

Der Live Workshop findet online statt. Er besteht aus drei Teilen, die inhaltlich aufeinander aufbauen. Du erhältst zusätzlich ein Workbook, um das Gelernte individuell für dein Business anzuwenden.

Sei unbedingt live dabei. Aus Erfahrung weiß ich - das erhöht dein Commitment, auch wirklich in die Umsetzung zu kommen und du hast die Chance, mir anschließend deine Fragen zu stellen.

Solltest du nicht live teilnehmen können, gibt es für alle angemeldeten Teilnehmer eine Aufzeichnung. Nach der Anmeldung erhältst du alle Details per E-Mail.

Workshop 1: 01.08.22 - 20.00 Uhr

Workshop 2: 03.08.22 - 20.00 Uhr

Workshop 3: 07.08.22 - 20.00 Uhr

Kostet dich keinen Cent!

Tim Bertko

Intensives, offenes, ehrliches Business Coaching durch Dich haben mich innerhalb kurzer Zeit zu einem klar handelnden Personal Trainer geführt.

Es ging um Feintuning, Eigenwertschätzung, Kommunikation und wirtschaftliche Kalkulation für mein Business sowie für mich als Mensch.

Es war die beste Entscheidung, Dich als meinen Coach zu engagieren.

Ann Rischke

Dank Ordnung, Struktur und Klarheit im habe ich meine Unlust vor Buchführung restlos verloren und freue mich stattdessen täglich über meine Zahlen, die ich inzwischen erwirtschafte und
so aus einem Hobby einen Beruf machen konnte.

Christoph Schröder

Nach dem Coaching mit Eginhard verstehe ich nun viel besser den Wert meines Personal Trainings und welchen Impact es auf das Leben meiner Klienten haben kann. Dadurch bin ich nun in der Lage, meine Dienstleistung zu einem angemessenen Honorar zu verkaufen.

Lass Dir das nicht entgehen, sichere Dir jetzt Deinen Platz!

Kostet dich keinen Cent!